Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Dummy
Jazz-Trio
Stadtorchester Roth
Dummy
Gesang in der Kulturfabrik
Neuigkeiten
Autor: Anke Freiman

Elementarmusical "Petra und Herr Wolf"

Astronauten auf der Bühne
Beim Elementarmusical im vergangenen Jahr begeisterten die Kinder mit Geschichten aus "1000 Stunden in einer Nacht"

Am Freitag, 6. Juli findet um 17:00 Uhr in der Kulturfabrik Roth das alljährliche Musical des Jungen Chors zusammen mit dem Elementarbereich des Rother Stadtorchesters statt.

Die erfahrene Chorleiterin Sabrina Förner konzipierte hierfür selbst kreative Bühnenstücke, die das Ensemble in der Kulturfabrik zur Aufführung bringt. Die Musical-Gäste erwartet eine Adaption des musikalischen Märchens Peter und der Wolf, verjazzt und mit aktuellen Songs versehen. Die rund 100 beteiligten Kinder kommen hauptsächlich aus den Musikparadies- und Chorklassenkursen der Grundschulen Eckersmühlen, Büchenbach und Gartenstraße Roth. Ebenfalls beteiligt sind aber auch einige der jüngsten Schüler des Stadtorchesters aus den Klangstraßenkursen, welche in den städtischen Kindertagesstätten Roth und Eckersmühlen stattfinden. Die Solisten stellt der Junge Chor Roth, welcher sich im März bereits mit seinem ersten eigenen Konzert in den Ratsstuben erfolgreich präsentiert hatte. In unterschiedlichen Besetzungen werden die Schüler das Werk zusätzlich zweimal am Vormittag als Schulvorführung auf die Bühne bringen. Trotz des großen Altersunterschiedes innerhalb der Gruppe von Kindern und Jugendlichen freuen sich alle schon sehr darauf, gemeinsam zu musizieren und das Publikum zu verzaubern.

Eintrittspreise: Erwachsener 4 €, Kind 2 € Familienkarte: 8 € (zwei Erwachsene, ein Kind) Kartenreservierung: Tel. 09171 848-114 

Artikel vom 02.07.2018