Presse: Stadt Roth

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

  • hwdatenschutz_cookie_youtube
  • Setzt zusätzliche Cookies für eine andere Domain (youtube.com)
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadtorchester Roth
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Dummy
Dummy

Hauptbereich

Presse

Anrührendes Kindermusical

Am 21. Juni fand in der Kulturfabrik in Roth das Elementarmusical "Josefs Reise" statt, zu dem die Orchesterschule der Stadt Roth einlud. Die Geschichte von Josef, der sich widerwillig auf eine abenteuerliche Reise begibt und dabei vom eingebildeten Lieblingssohn zum weltoffenen Menschenfreund reift, begeisterte Jung und Alt. Josef lernt auf seiner Reise wichtige Werte wie Treue, Hilfe und Vergebung, übernimmt Verantwortung und gibt die Hoffnung nie auf. Regie führten Frank Harzbecker und Uschi Kupfer, die Choreografie verantwortete Susa Riesinger.

 

Hier (PDF-Datei) können Sie den ganzen Artikel der RHV lesen. 

Oboe, Fagott oder Schlagzeug ?

Flöte, Klarinette, Oboe, Fagott, Schlagzeug, oder doch lieber die Stimme? Welches Musikinstrument das richtige ist, kann am 29. Juni, 10 bis 14 Uhr, in der Orchesterschule der Stadt Roth ausprobiert werden. Interessierte jeden Alters können kostenlos und ohne Anmeldung vorbeischauen. Kinder als auch Erwachsene sind in der Schnupper-Woche herzlich willkommen. 

 

Hier (PDF-Datei) können Sie den weiteren Artikel lesen.

Trommelwirbel in Roth

Vom 10. - 12. Mai drehte sich in der Kreisstadt alles um Drums und Percussion, Sticks und Mallets und das, was man damit machen kann. Die Veranstalter der Orchesterschule Roth lädten zum Percussion Festival 2024 ein. Außerdem zu Besuch Prof. Radek Szarek von der Musikhochschule Nürnberg (siehe rechts).

Hier (PDF-Datei) können Sie den weiteren Artikel lesen.

Umzug durch Roth

Am 5.5 wurde in Roth der "Tag der Feldgeschworenen" begangen. Zu beginn gab es einen Umzug durch die Stadt. Ein Teil des Rother Stadtorchesters hat den Umzug Musikalisch begleitet. 

Hier (PDF-Datei) können Sie den vollständigen Artikel lesen.

Tage der Querflöte

Konzerte und Workshops mit namhaften Musikerinnen und Musikern. 

Lesen sier hier (PDF-Datei)die Einladung zu den Veranstaltungen der Rother Querflötentage vom 15.3.-17.3.2024

Das Beste aus der Musicalgeschichte

Nach dem großen Erfolg beim Faschingskonzert der Orchesterschue legte das Rother Stadtorchester mit „Roth on Stage - Best of Musicals“ noch eine Schippe drauf. Es begeisterte sein Publikum in der erneut ausverkauften Kulturfabrik mit hörenswerten Darbietungen. Für Stadtkapellmeister Walter Greschl war das Konzert von besonderer Bedeutung: Seit nunmehr zehn Jahren schwingt er den Taktstock im Rahmen der mittlerweile etablierten und äußerst beliebten Musical-Auftritte.

Lesen sie hier (PDF-Datei)den gesamten Artikel der RHV über das Konzert.

Die kleine Meerjungfrau

Unsere Musikerinnen und Musiker sind an vielen Aufführungen beteiligt. Am 21.1. wurde in der Kulturfabrik das Musical "Die kleine Meerjungfrau" von der Musikbühne Mannheim aufgeführt. Dabei durften einige unserer Musikparadies-Kinder mitwirken als Schleppenträgerinnen, Wachen und Nixenchor. 

Das Musikparadies ist ein kostenloses Zusatzangebot für alle Erstklässler der Rother Grundschulen. Unsere Dozentinnen bringen den Kindern hierbei verschiedene Instrumente, Rhythmus aber auch Tanzen und Singen näher. 

Den Artikel der RHV zum Meerrjungfrauen-Musical können sie hier (PDF-Datei)nachlesen.  

Neue Dozenten der Orchesterschule Roth stellen sich vor

Traditionellerweise stellen sich die neuen Dozenten, die seit Schuljahresbeginn in der Orchesterschule unterrichten, beim Neujahrskonzert vor. Am 20.1.2024 konnte das Publikum folgenden Dozenten in der Kulturfabrik lauschen: Oleksandr Demydas (Geige), Jakob Rösel (Saxophon), Albani Hernandez Cordoba (Klarinette) und Patrick Böhm (Schlagzeug). Heejung Kim begleitete einige der aufführenden Dozenten am Klavier. 

Lesen sie hier (PDF-Datei)den Konzert-Bericht der RHV vom 23.1.2024.

Musikalische Weihnachtsgeschenke

Noch auf der Suche nach passenden Weihnachtsgeschenken? Die Stadt Roth Orchesterschule hat noch ein paar musikalische Ideen parat. Lesen sie hier den Artikel aus der RHV vom 18.12.2023. 

Zwei Weihnachtskonzerte

Die Stadt Roth Orchesterschule klinkt sich in das Motto der Projektwochen ein und spielt "gemeinsam" mit vielen Beteiligten ihre traditionellen Weihnachtskonzerte. 

Herzliche Einladung zu allen Konzerten! Den Vorbericht der RHV finden sie hier (PDF-Datei).

Nachbericht zu den Rother Klarinettentagen

ROTH - In der Reihe „Soirée im Café“ gab es zum Auftakt der zehnten Rother Klarinettentage ein besonderes Konzert: selten gehörte Harmonie-Musik in der klassischen Besetzung als Oktett aus je zwei Oboen, Klarinetten, Hörnern und Fagotten. 
Mit immenser Spielfreude widmeten sich die Musiker, darunter zwei Lehrer und der Leiter der Musikschule Roth, Dozenten und Studenten der Musikhochschule Nürnberg, ein Ensemblemitglied des Staatstheaters Nürnberg sowie der Gastdozent der Klarinettentage, Prof. Manfred Lindner aus Würzburg, dem anspruchsvollen Opernprogramm. Mozart pur, drei Opern („Le nozze di Figaro“, „Cosi fan tutte“, „Zauberflöte“) im unterhaltsamen fingerfertigen Schnelldurchlauf, mit Ouvertüren und den schönsten und bekanntesten Arien – da braucht man als Musiker Kondition und Konzentration.

Den vollständigen Artikel aus der RHV vom 24.10.2023 finden sie hier (PDF-Datei).

10. Rother Klarinettentage - Abschlusskonzert der Teilnehmer

Der Herbst ist in der Orchesterschule Roth traditionellimmer Klarinetten-Zeit. Von Freitag 20. - Sonntag 22.Oktober 2023 dreht sich in der Orchesterschule Rothalles um Klarinettenmusik.

 

Den ganzen Beitrag aus dem Newsletter vom Glashaus Roth finden Sie hier.

Stadtorchester erhielt Förderung

ROTH- Im Mai dieses Jahres wurde das Rother Stadtmusical „Teufelsroth“ in der Kulturfabrik aufgeführt. Die Veranstaltung wurde ermöglicht durch die Förderung des Lions-Clubs Roth-Hilpoltstein, dessen Repräsentanten nun einen Scheck in Höhe von 6000 Euro an den Stadtkapellmeister überreichten.

 

Den kompletten Artikel der RHV vom 18. August finden Sie hier.

Rother lassen sich Laune nicht trüben

Sommerserenade Trotz eines Regenschauers genossen die Zuhörer um Stadtgarten Live-Musik mit dem Stadtorchester.

Wer wird sich denn schon Regenwolken von Live-Musik abhalten lassen? Die Fans der Raiffeisen Sommerserenade jedenfalls nicht.

 

Den kompletten Artikel der RHV vom 27. Juli 2023 finden Sie hier (PDF-Datei).

Nun Ehrenmitglied

Förderverein Stadtorchester würdigt Elisabeth Bieber.

ROTH - In Anerkennung ihrer besonderen Dienste rund um den Förderverein des Stadtorchesters Roth überreichte Vorsitzender Richard Erdmann im Rahmen der Sommerserenade eine Urkunde an Elisabeth Bieber und versicherte ihr damit eine Ehrenmitgliedschaft.

 

Den kompletten Artikel der RHV vom 26. Juli 2023 finden Sie hier (PDF-Datei).

Sommerkonzert

ROTH - Die Wetteraussichten sind prächtig, die Stadt Roth Orchesterschule steht in den Startlöchern für ihr Open-Air Sommerkonzert im idyllischen Schlosshof. Am Freitag ab 19 Uhr gibt es dort gleich mehrere Ensembles verschiedener Generationen und unterschiedlicher Sounds zu hören.

 

Den kompletten Artikel der RHV vom 12. Juli 2023 finden Sie hier.

Konzert im Kufa-Garten

ROTH - Das Gunther Rissmann Quartett präsentiert zur Soirée im Café Open Air am 16. Juni um 21 Uhr im Garten der Kulturfabrik die Fortsetzung eines wundervollen Musik-Programmes in zauberhafter Atmosphäre.

Unter dem Motto „The Great American Songbook II“ präsentieren die vier Musiker unter der Leitung von Kontrabassist Gunther Rissmann, Uwe „Budde“ Thiem am Klavier, Markus Rießbeck am Saxofon und Werner Treiber am Schlagzeug wieder Stücke aus dem unerschöpflichen Repertoire des Great American Songbook. Ergänzt werden die ausgewählten Stücke durch Eigenkompositionen.

 

Den kompletten Artikel der RHV vom 23. Mai 2023 finden Sie hier (PDF-Datei).

Als der Teufel seinen Knopf wieder haben wollte

Ausgerechnet an Christi Himmelfahrt wurde es diabolisch in der Kulturfabrik Roth: Dort präsentierte der Lions-Club Roth-Hilpoltstein mit dem Stadtorchester Roth unter der Leitung von Stadtkapellmeister Walter Greschl die Premiere seiner neuesten Musical-Produktion. Der Name: „Teufelsroth - ein Rother Stadt-Musical“.

 

Den kompletten Artikel der RHV vom 20.Mai 2023 finden Sie hier (PDF-Datei).

Geballtes Können

Gleich zu Beginn stellte Walter Greschl, Stadtkapellmeister in Roth, beim Dozentenkonzert zur Eröffnung des Rother Percussionfestivals die entscheidene Frage: Heißt es jetzt eigentlich „Schlägel" oder „Schläger"?

 

Den kompletten Artikel der RHV vom 15. Mai finden Sie hier. (PDF-Datei)

Vielversprechende Künstler

Am Sonntag Nachmittag sind die Rother Querflötentage mit einem eindrucksvollen Konzert in den Ratsstuben zu Ende gegangen. Dabei haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter Beweis gestellt, dass sie vielversprechende Künstler sind.

Den kompletten Artikel der RHV vom 08. April 2023 finden Sie hier (PDF-Datei).

Bravourös gemeistert

Beim traditionellen Faschingskonzert der Rother Orchesterschule demonstrierte Stadtkapellmeister Walter Greschl in der Kulturfabrik erneut die Vielfältigkeit an Instrumenten, die unter seinem Taktstock beziehungsweise dem seiner Musiklehrer bereits Kindern ab sechs Jahren bis zur Perfektion nähergebracht werden.

Den kompletten Artikel der RHV vom 16. Februar 2023 können sie hier lesen (PDF-Datei).

Intensives Hörvergnügen bei den Rother Klarinettentagen

In Ihrer neunten Auflage sind die Rother Klarinettentage in den gut besuchten Ratsstuben von Schloss Ratibor mit einem "Soirée im Café Konzert" von Professor Manfred Lindner (Klarinette) und Barbara Anton (Klavier) von der Musikhochschule Würzburg gestartet. Zu Gehör gebracht wurden Werke von Robert Schuhmann, Nico Rothaar, Charles-Marie Widor, Max Reger, Joseph Horovitz und Fritz Kreisler.

Den kompletten Artikel mit weiteren Informationen vom 31.10.2022 finden sie hier (PDF-Datei)!

Saxofon sucht Freund*in: Instrumente-Schnuppern am 9. Juli

ROTH – Alle Kinder und Jugendliche, die ein Instrument lernen wollen, und vielleicht noch unentschieden sind, welches es genau sein soll, können am Samstag, 9. Juli 2022 in der Grundschule Gartenstraße in Roth beim „Instrumente-Schnuppern“ der städtischen Orchesterschule viele verschiedene Instrumente testen. Das Angebot findet in Zusammenarbeit mit dem Musikhaus Klier statt und bietet die Möglichkeit, das Instrument der Wahl auch bei der entsprechenden Lehrkraft zu erproben. Die Anmeldefrist geht bis zum 4. Juli 2022.

Die Pressemitteilung vom 30.06.2022 mit genaueren Informationen finden Sie hier (PDF-Datei)!

Josef Klier Blasmusikfestival auf dem Rother Marktplatz

ROTH – Ein Wochenende voller Musik und Leben auf dem Rother Marktplatz: Von 20. bis 22. Mai 2022 gibt es mit dem Josef Klier Blasmusikfestival nach zwei pandemiebedingten Absagen wieder eine große Publikumsveranstaltung in Roth. Ganz neu in diesem Jahr ist, dass alle Konzerte und Veranstaltungen umsonst und draußen auf dem Marktplatz stattfinden.

Die Pressemitteilung vom 17.05.2022 mit genaueren Informationen finden Sie hier (PDF-Datei)!

Meisterkonzert in Schloss Ratibor: Fassbender & Hollmann

ROTH – Ein wunderbares Zusammenspiel zweier hervorragender Künstler und eine eindrucksvolle Interpretation von klassischen Werken, die das Anhören lohnen: Flötistin Christina Fassbender und Cembalist Gregor Hollmann geben am Samstag, 2. April 2022 in Schloss Ratibor ein Meisterkonzert.

Die Pressemitteilung vom 17.03.2022 mit genaueren Informationen zum Meisterkonzert finden Sie hier (PDF-Datei).

Weihnachtskonzerte am 4./5. Dezember 2021 entfallen: „Lichtblicke“-Konzert als Stream

ROTH – Die Weihnachtskonzerte des Stadt Roth Stadtorchesters am zweiten Adventswochenende, 4./5. Dezember 2021 werden abgesagt. Das Konzert der Rother Stadtmusik findet statt als Stream, der am Samstag, 18. Dezember 2021 ab 19 Uhr auf dem städtischen YouTube-Kanal zur Verfügung steht.

Die Pressemitteilung vom 29.11.2021 mit genaueren Informationen finden Sie hier (PDF-Datei).

Roth, 25.11.2020: Absage Weihnachtskonzerte vom Stadtorchester Stadt Roth

Die Pressemitteilung am 25.11.2020 zu den abgesagten Weihnachtskonzerte finden Sie hier >>> (PDF-Datei)

RHV, 02.11.2020: Schöne Summe für das "Musikparadies". Lions Club fördert mit den 2300 Euro aus ROTH ON STAGE das Projekt der Grundschule Gartenstraße.

ROTH – Die jahrelange Zusammenarbeit zwischen dem Lions Club Roth- Hilpoltstein und dem Rother Stadtorchester hat auch heuer wieder Früchte getragen. Bei der Veranstaltung Roth on Stage, die im Frühjahr als eine der letzten Veranstaltungen vor dem Lockdown in der Kulturfabrik stattgefunden hat, ist mit dem Erlös von 2300 Euro eine „schöne Summe“ zusammengekommen.

Lesen Sie mehr dazu in der RHV-Ausgabe vom 02. November 2020 >>> (PDF-Datei)

RHV, 30.10.2020: „Nicht mehr vertretbar“ Soirée im Café am heutigen Freitag und Rother KLARINETTENTAGE wurden abgesagt.

ROTH – Vor dem Hintergrund permanent steigender Infektionszahlen stellt die Stadt Roth schon bevor sie rechtlich eigentlich müsste, ihren Kulturbetrieb ein. Wegen der von Bund und Länder am Montag neu geschlossenen Corona- Einschränkungen, die ab Montag, 2. November, bis Monatsende gelten, hat die Stadt Roth beschlossen, auch Veranstaltungen abzusagen, die noch zuvor stattfinden.

Lesen Sie mehr dazu in der RHV-Ausgabe vom 30. Oktober 2020 >>> (PDF-Datei)

RHV, 11.09.2020: Eröffnung im Freien. Lateinamerikanisches OPEN-AIR-KONZERT als Auftakt der neuen Kulturfabrik-Spielzeit. Von Tobias Tschapka

ROTH. Nach der langen Corona-Zwangspause, der bekanntlich sogar die legendären Rother Bluestage zum Opfer gefallen sind, startet die Kulturfabrik jetzt endlich wieder durch. Den Saisonauftakt für die Spielzeit 2020/21 bildeten südamerikanische Klänge: Die Gruppe „Chakana“ präsentierte im Rahmen der „Soirée im Café“-Reihe lebensfrohe, rhythmusbetonte Lieder wie gemacht für einen schönen Spätsommerabend.

Lesen Sie mehr dazu in der RHV-Ausgabe vom 11. September 2020 >>> (PDF-Datei)

RHV, 21.07.2020: Musik vermittelt pure Lebensfreude. Sommerserenade im STADTGARTEN von Roth überzeugte mit einem ansprechenden und vielfältigen Programm. Von Marco Frömter

ROTH. Die "Raiffeisen-Sommerserenade" lockte die Rother Bevölkerung wieder in ihren Stadtgarten - trotz Corona, Sicherheitsmaßnahmen und etlichen Einschränkungen: "Wir lassen uns die Kultur nicht nehmen; sie ist systemrelevant", erklärte Erster Bürgermeister Ralph Edelhäußer. Über 800 Besucher habe Stadtkapellmeister Walter Greschl im vergangenen Jahr von der Bühne aus begrüßen dürfen.

Lesen Sie mehr dazu in der RHV-Ausgabe vom 21. Juli 2020 >>> (PDF-Datei)

RHV, 09.07.2020: Musikpicknick unter freiem Himmel. Sommer in Roth: RAIFFEISEN-SOMMERSERENADE im Stadtgarten.

ROTH. Sommer in Roth 2020. Das Kulturleben hat sich in Corona-Zeiten verändert. Doch nach dem erfolgreichen Soirée-Open-Air im Garten der Kulturfabrik Ende Juni kann nun heuer auch am Sonntag, 19. Juli, die Raiffeisen-Sommerserenade im Rother Stadtgarten stattfinden.

Lesen Sie mehr dazu in der RHV-Ausgabe vom 9. Juli 2020 >>> (PDF-Datei)

RHV, 29.06.2020: Swingender Auftakt nach dem Lockdown: "Saxalavista!" Beim ersten KONZERT im Garten der Kulturfabrik wartet ein Saxofonquartett mit Klassik, Jazz und Pop auf. Von Tobias Tschapka

ROTH. Nach monatelanger coronabedingter Zwangspause fand in der Rother Kulturfabrik am Freitagabend endlich wieder ein Konzert statt. Streng genommen nicht in, sondern draußen im Garten der Kulturfabrik, „Open-Air-Soiree“ von und mit dem Saxofonquartett „Saxalavista!“ genau das zu sein, worauf die Leute gewartet haben, denn es dauerte nicht einmal einen Tag, bis alle 50 Plätze verkauft waren.

Lesen Sie mehr dazu in der RHV-Ausgabe vom 29. Juni 2020 >>> (PDF-Datei)

RHV, 19.06.2020: "So fröhlich und locker - und verblüffend gut. Musikgruppen bei den ersten PROBEN mit Abstandsregeln in begrenzten Räumen mit regelmäßigem Lüften und Risiko-Semestern.

HILPOLTSTEIN/ROTH. Nach wochenlangem Schweigen der Instrumente dürfen sich seit vergangener Woche Kapellenmusiker wieder treffen, um gemeinsam ihrer Leidenschaft zu frönen. Allerdings nur unter Corona-bedingten Auflagen.

Lesen Sie mehr dazu in der RHV-Ausgabe vom 19. Juni 2020 >>> (PDF-Datei)

Bitte beachten Sie, dass der angegeben Termin 17. Juli für die Raiffeisen-Sommerserenade des Stadtorchesters Roth falsch ist. Diese findet ggf. amSonntag, 19. Juli 2020 statt.

RHV, 04.04.2020: "Musizieren tut einfach gut". In Zeiten von Corona bekommt der Fernunterricht für STADTORCHESTER und Orchesterschule eine neue Bedeutung. VON HANS PÜHN

ROTH. Schüler Harry übt auf seiner Klarinette ein neues Stück ein. Zuhaus in seinem Musikzimmer. Es klingt schon ganz ordentlich. Nur bei einer bestimmten Passage hakt es regelmäßig. Harry schaltet Mikrofon und Kamera ein und ...

Lesen Sie mehr dazu in der RHV-Ausgabe vom 4. April 2020 >>> (PDF-Datei)

RHV, 25.02.2020: Dozente der Orchesterschule Klasse für sich. "Roth on Stage" verzauberte das Publikum in der gut besuchten Kufa. VON HANS PÜHN

Der zweite Satz von "OPUS ROTH" hat das Zeug zu einem Ohrwurm. Bürgermeister Edelhäußer und Stadtkapellmeister Greschl sehr angetan von Heinrich Hartls nagelneuer Komposition.

Der erste Teil der 13-teiligen Geburtstagsfeier anlässlich des 20-jährigen Bestehends des Rother Stadtorchesters erwies sich als der erhoffte Appetitanreger.

Lesen Sie mehr dazu in der RHV-Ausgabe vom 25. Februar >>> (PDF-Datei)

RHV, 24.02.2020: "Opus Roth" feierlich aus der Taufe gehoben

ROTH. Die Kreisstadt Roth hat seit dem vergangenen Samstag, 22.15 Uhr, ein musikalisches Alleinstellungsmerkmal. "Opus Roth" - Stdt-KlangMusik, nennt sich das Werk des vielfach ausgezeichneten Nürnberger Komponisten Heinrich Hartl, das bei der Uraufführung im Rahmen der Auftaktveranstaltung anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Rother Stadtorchesters in der gut besuchten Kulturfabrik die Zuhörer beeindruckte.

Lesen Sie mehr im RHV-Artikel >>> (PDF-Datei)

RHV, 15./16.02.2020: Wenn die Musik eine ganze Stadt bewegt. VON HANS PÜHN

Unter der Leitung von Stadtkapellmeister Walter Greschl hat sich die einstige STADTJUGENDKAPELLE in den vergangenen zwei Jahrzehnten zu einer städtischen Vorzeige-Einrichtung entwickelt - Über 30 Auftritte im Jahr. Nachwuchsförderung wird großgeschrieben - Bis zu 500 Kinder lernen unter der Regie von derzeit 27 Dozenten die ganze Welt der Musik und ihrer Instrumente kennen.

"Musik macht Menschen". Diese These, festgeschrieben im Manifest der Europäischen Musikschul-Union (EMU), spricht Walter Greschl, dem Leiter des Rother Stadtorchesters, aus dem Herzen. Schließlich sieht er in der freien Entfaltung der Persönlichkeit von jungen Menschen den wichtigsten Aspekt seines Engagements für das Kulturgut "Musik" in der Kreisstadt.

Lesen Sie mehr über 20 Jahre Stadtorchester Roth auf der Doppelseite der RHV vom Wochenende 15./16.02.2020 >>> (PDF-Datei)

RHV, 09.12.2019: Auf hohem Niveau. Weinachtskonzert des STADTORCHESTERS. Von Robert Unterburger

Roth: Mit einem Weihnachtskonzert auf höchstem Niveau begeisterte das Stadtorchester die Zuhörerinnen und Zuhörer in der voll besetzten evangelischen Stadtkirche.

Lesen Sie mehr im RHV-Artikel >>> (PDF-Datei)

Hilpoltsteiner Kurier, 10.12.2019: Alle Register des Könnens gezogen. Rother Stadtorchester begeistert beim Weihnachtskonzert in der evangelischen Stadtkirche

Roth - Mit einem Weihnachtskonzert auf höchstem Niveau hat das Rother Stadtorchester die Zuhörer in der vollbesetzten evangelischen Stadtkirche begeistert.

Lesen Sie mehr im DK/HIP-Kurier-Artikel >>> (PDF-Datei)

RHV, 04.11.2019: Podium für künftige Berufsmusiker. Bei den Rother KLARINETTENTAGEN zeigten Musikstudenten, wie universell das Instrument eingesetzt werden kann.

Roth. Nicht schlecht staunte Walter Greschl beim Blick von der Bühne in den Saal der Kulturfabrik: „So viele Gäste hatten wir noch nie.“ Anstatt zu seinem Lieblingsinstrument zu greifen, ...

Lesen Sie mehr im RHV-Artikel >>> (PDF-Datei)

RHV, 11./12.08.209: Starke Impulse durch Musik

Von den Musikzwergen bis ihin zum Wiedereinsteiger-Orchester: Die Bandbreite der Orchesterschule Roth von Chorleiter Walter Greschl (Bild) umfasst inzwischen alle Altersklassen. Einen hohen Stellenwert nimmmt dabei ...

Lesen Sie mehr im RHV-Artikel >>> (PDF-Datei)

RHV, 23.07.2019: Mit Kühlbox und Klappstuhl zum Konzert. Im Rother STADTPARK feierten das Bürger-Picknick und die Sommerserenade eine gelungene Verschmelzung. Von Marco Frömter

Roth. Wer am Sonntagabend bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen zuhause blieb, hat mit Sicherheit etwas Besonderes verpasst.

Lesen Sie mehr im RHV-Artikel >>> (PDF-Datei)

RHV, 18. Juli 2019: Gutes tun und drüber reden. Großzügige SPENDE des Lions Club Roth-Hilpoltstein für das Stadtorchester

Roth. "Es ist schon fast Tradition, dass der Lions Club Roth-Hilpoltstein einen Scheck an das Stadtorchester übergibt", freut sich Roths Bürgermeister Ralph Edelhäußer über die Unterstützung, die die Präsidentin des Lions Clubs Lydia Kartmann an den Leiter des Stadtorchesters Walter Greschl übergab.

Lesen Sie mehr im RHV-Artikel >>> (PDF-Datei)

RHV, 17. Juli 2019: Mit Picknick: Rock im Stadtpark - Vier junge Mädels und Stadtorchester spielen bei der SOMMERSERENADE zusammen. Supertramp und Abba.

Am Sonntag, 21. Juli, 19 Uhr, ist es wieder soweit: Bei der „Sommerserenade musik & picknick“ werden vier junge Sängerinnen den Stadtgarten rocken – und zwar zusammen mit dem Rother Stadtorchester.

Als weiterer Künstler wird Sänger Brian Oni Michael erwartet. Die mittlerweile fünfte Auflage der Sommerserenade trägt den Titel „Stadtorchester der Stadt Roth – meets Absolventen der Rock-Pop Akademie Mannheim und Dinkelsbühl“ und bietet erneut eine Plattform für Nachwuchstalente, die eines Tages fest auf den Bühne stehen wollen.

Lesen Sie mehr im RHV-Artikel >>> (PDF-Datei)

RHV 15. Juli 2019: Hochkarätiges Sommerkonzert. Stadtorchester ROTH bot Musik vom Allerfeinsten. Wegen schlechten Wetters in die Kulturfabrik verlegt. Von Robert Unterburger

Roth. Ein hochkarätiges Sommerkonzert bot das Stadtorchester der Stadt Roth unter Leitung von Stadtkapellmeister Walter Greschl in der Kulturfabrik Roth.

Lesen Sie mehr im RHV-Artikel >>> (PDF-Datei)

RHV 8. Juni 2019: Mit nassem Hosenboden. Bei der MUSICALNACHT des Stadtorchesters gaben die Akteure alles.

ROTH. Nasskalt fiel die Musicalnacht des Stadtorchesters auf der Seebühne aus. Just vor Konzertbeginn hatte es zu regnen begonnen und wenig später schüttete es aus Kübeln. Dem Stadtorchester mit Kapellmeister Walter Greschl verhagelte das aber nicht die Spiellaune. Enttäuscht waren trotzdem alle, dass die äußeren Bedingungen so schlecht waren. Immerhin: Wenigstens die Musiker saßen im Trockenen.

Lesen Sie mehr im RHV-Artikel >>> (PDF-Datei)

RHV 8. Juni 2019: Magisches Musical. Junge Mitglieder des Stadtorchesters Roth zogen alle Register.

ROTH. Zum Zaubern braucht man furchtbar viel Musik. So lautete zumindest der Titel des Elementar- Musicals des Rother Stadtorchesters. Der Junge Chor Roth, die Chorklassen der Grundschulen Gartenstraße, Eckersmühlen und Büchenbach, das Musikparadies und die Elementar- Klassen führten dieses Schmankerl gleich dreimal auf. 

Lesen Sie mehr im RHV-Artikel >>> (PDF-Datei)

Erfolgreiche Klarinettentage 2018

Die mittlerweile traditionellen Rother Klarinettentage des Stadtorchesters waren auch 2018 wieder ein voller Erfolg.

Presseartikel zum Soirée Café mit dem Ensemble Clarezza (PDF-Datei)

Presseartikel Gesamt (PDF-Datei)

Lässiger Abend für alle Sinne

Der „Voice of Germany“- Finalist Benedikt Köstler ist der Stargast der Sommerserenade mit dem Rother Stadtorchester am Sonntag, 22. Juli, ab 19 Uhr im Rother Stadtgarten.

Presseartikel

Reichlich Beifall für die Klassiker

Mit einem Sommerkonzert im idyllischen Innenhof von Schloss Ratibor begeisterte die Orchesterschule der Stadt Roth das zahlreich erschienene Publikum.

Presseartikel (PDF-Datei)

Grüner Gartenschau-Impuls für Roth wirkt noch immer nach

Zum 15-jährigen Bestehen rückt Gartenschaugelände für vier Tage verstärkt in den Fokus – Roth am S(tr)and, Bürger-Picknick, Führungen und Konzert

Presseartikel (PDF-Datei)

Saubere Soli und ein etwas frivoler Text

„Swingvoices hoch4“: Musiker entführten in der Rother Kulturfabrik in die goldene Zeit des Swing.

Presseartikel (PDF-Datei)

„Mamma Mia“ und „Chim chim cheree“ im Stadtgarten

Auch heuer lädt das Rother Stadtorchester zur Musical-Nacht auf der Seebühne im Stadtgarten ein.

Presseartikel (PDF-Datei)

Spende für das "Musikparadies"

Für das „Musikparadies“ der Orchesterschule von Walter Greschl hat Liselotte Hofmann großzügig gespendet.

Presseartikel (PDF-Datei)

Der Soundtrack des Lebens

Laune-machende Revue aus der Zeitgeschichte: Stadtorchester Roth bringt die unvergesslichen Songs der 70er, 80er und 90er auf die Bühne.

Presseartikel (PDF-Datei)

Pfiffiges Musical entführt in alte Zeiten

Ensemble und Stadtorchester Roth liefern in der Kulturfabrik eine fantastische Leistung ab.

Presseartikel (PDF-Datei)

Junger Chor

Junger Chor des Stadtorchesters singt sich in die Herzen der Gäste

Presseartikel RHV vom 14.03.2018

Fein "GeStimmt"

Für Faschingsverweigerer: Soirée im Café

Presseartikel (PDF-Datei)

Musik für alle Stimmungen

5. Rother Klarinettentage führte Musiker zusammen  

Presseartikel RHV vom 06.11.2017 (PDF-Datei)

Im Campingstuhl der Serenade lauschen

Das Stadtorchester lädt am kommenden Sonntag in den Stadtgarten zu "Musik und Picknick" ein.

Presseartikel (PDF-Datei)

Sonntag Sommerserenade des Rother Stadtorchesters

Zu "Musik und Picknick" lädt das Stadtorchester Roth zur Sommerserenade am Sonntag, 23. Juli 2017 um 19 Uhr in den Stadtgarten neben der Seebühne ein.

Presseartikel (PDF-Datei)

Orchesterschüler lassen aufhorchen

Ins Seckendorff-Schloss hatten Sie geladen und damit einen würdigen Rahmen für die Präsentation ihrer Fähigkeiten gewählt: Die Eleven des Rother Stadtorchesters ließen beim Schülerkonzert aufhorchen.

Presseartikel

Jazz hinter der Kufa

Klein aber fein war der Zuhörerkreis hinter der Kulturfabrik im "Biergarten am rauschenden Bach" bei diesjährigen "Soiree im Café-Open-Air. An diesem Abend stand der Jazz im Mittelpunkt.

Presseartikel

Hier gibt´s was auf die Ohren

Mit zwei Veranstaltungen geht beim Rother Stadtorchester ein ereignisreiches Schuljahr dem Ende entgegen. Das diesjährige Sommerkonzert findet am 14. Juli ab 19.00 Uhr im Schlosshof, die Sommerserenade am 23. Juli um 19.00 Uhr im Rother Stadtgarten statt.

Presseartikel

Groovige Vibrationen

Soirée in der Kulturfabrik

Karten sind an den bekannten Vorverkaufsstellen, online und an der Abendkasse erhältlich

Presseartikel

Fokus dieses mal auf dem Vibrafon

Konzertreihe "Soirée Open Air" am 30. Juni im Kulturfabrikgarten

 

Presseartikel

Mitreisende Musik, leckere Speisen und engagierte Gastgeber

Festival der Wirte 2017

Presseartikel

Jazz und Laugenburger

"Roth am S(tr)and" bietet reichlich Musik und Kulinarik

Presseartikel

Am Wochenende geben die Bläser den Ton an

Roth: Josef Klier-Blasmusikfestival verspricht ein echter Ohrenschmaus zu werden - Gemeinschaftschor

Presseartikel (PDF-Datei)

Drei Tage lang gibt die Blasmusik den Ton an

Mehr als Bierzeltmusik: Festival in Roth als Wettbewerb unter den Musikern und Konzertangebot für das Publikum

Presseartikel (PDF-Datei)

Sommerlaune mit sattem Sound

 Stimmungsvolle Musicalnacht-Vorstellung des Rother Stadtorchesters im Stadtgarten

Presseartikel (PDF-Datei)

Das schönste aller Instrumente

Zum vierten Mal Workshops und Konzerte bei den "Rother Klarinettentagen"

Presseartikel (PDF-Datei)

Roth zeigt seine Talente in der Kulturfabrik

Lions Club Roth und Stadtorchester laden zu einem Benefizkonzert ein - Junge Solisten zeigen ihr Können.

Presseartikel (PDF-Datei)

Ein Nachkriegs-Kaleidoskop für Nostalgiker

Das Sechziger-Jahre-Musical "Summer of Love" feierte in der Rother Kulturfabrik im Februar seine Premiere. Es war das fünfte Musical des Rother Stadtorchesters.Für spektakuläre Choreografien sorgten dabei die Akteure der Tanzschule Bogner.

Presseartikel (PDF-Datei)

Tierisches "Faschingsmitmachkonzert"

Fluch der Karibik und "Probier's mal mit Gemütlichkeit"-Kleine musikalische Weltreise.

Presseartikel (PDF-Datei)

Schaumherzchen schweben über den Markplatz

Der Radiosender Antenne Bayern ließ gestern auf dem Rother Marktplatz aus Anlass des Valentintages kleine Schaumherzen steigen.

Presseartikel (PDF-Datei)

Roth hat und zeigt Talent (e)

Lions Club veranstaltet in der Kufa Benefizkonzert mit Stadtorchester.

Presseartikel (PDF-Datei)

Klassische Musik "frisch gestrichen"

Das "Esterhazy-Quartett" spielte in der Kulturfabrik Pachelbel, Bizet und Schubert.

Presseartikel (PDF-Datei)

Im Soiree im Cafe wird "Frisch gestrichen"

Frisch und fein gestrichen wird am 21. Januar in der Kulturfabrik mit dem Streicher-Quartett Esterhazy.

Presseartikel (PDF-Datei)

Sommerkonzert im Schlosshof

Bei tollem Wetter kamen zahlreiche Gäste in den Innenhof von Schloss Ratibor, um dem diesjährigen Sommerkonzert zu lauschen.

Presseartikel (PDF-Datei)

Schülerkonzert im Seckendorfschloss

Mit einem tollen Programm boten die Schüler der Orchesterschule des Stadtorchesters der Stadt Roth beim Schülerkonzert im Seckendorffschloss den Zuhörern einen mitreißenden Abend.

Was die Presse dazu schreibt, lesen Sie hier:

Presseartikel (PDF-Datei)

Publikum verzaubert

Mit einem abwechslungsreichen Programm in unterschiedlichen Besetzungen gaben die Schüler des Stadtorchester Roth einen gelungenen Auftritt und begeisterten im Seckendorffschloss die Zuschauer.

Was die Presse dazu sagt, lesen Sie im Presseartikel.

Presseartikel (PDF-Datei)

Großzügige Spende vom Lions-Club

Strahlende Gesichter im Amtszimmer von Roths Bürgermeister Ralph Edelhäußer: Der noch amtierende Präsident des Lions-Club Roth-Hilpoltstein Karlheinz Pfahler und Lions-Sekretär Norbert Mattusch konnten dem Vorsitzenden des Fördervereines des Stadtorchesters Roth, Richard Erdmann, einen Scheck über 4000,00 Euro aus dem Erlös der Aufführungen des Musicals „Summer of love“ überreichen.

Weiteres können Sie im Presseartikel lesen.

Presseartikel (PDF-Datei)

Soireé im Cafe

Mittlerweile zum fünften Mal veranstaltete die Orchesterschule des Rother Stadtorchesters "Soireé im Cafe - Open Air" im Biergarten der Kulturfabrik. An einem lauschigen Abend genossen die Gäste das kleine Jazz-Konzert.

Wie es war, können Sie im Pressetext nachlesen:

Presseartikel (PDF-Datei)

Musical Nacht am 12. Mai 2016

Die Musical Nacht auf der Seebühne war trotz des nasskalten Wetters auch heuer wieder ein großer Erfolg. Lesen Sie mehr darüber im Presseartikel der RHV vom 18. Mai 2016.

Presseartikel (PDF-Datei)